Aktuelles von den kleinen Aufspringbachpfötchen

 

Ja die letzte Woche vor der Abgabe der Welpen bricht schon an, am Wochenende werden wir Autofahren und nächste Woche kommt der Tierarzt zum Impfen und chippen und dann geht es ins neue Reich. Peppers Familie holt ihn etwas später, er kommt dann zu den Großen ins Rudel, damit er nicht im Gehege alleine bleiben muss.

Ja hier ist etwas landunter, die Pflastersteine kamen nicht bei, heute sollte alles fertig werden, dann streikte die Flex, naja mal sehen wann es wieder weiter geht. Ein unglaublich feiner Staub zieht in alle Ritzen und findet sich auch im Haus wieder ;-) Dafür wird es wirklich schön und die Firma konnte bisher meine Wünsche gut umsetzen. Es wird ja nur ein Teil des Hofes gemacht, die Hofeinfahrt muss noch etwas warten. Wir sind aber froh, dass das Schlimmste erstmal erledigt ist und nur noch Steine zugeschnitten werden müssen, aber solange nützt das ganze Putzen nichts.
Heute, nachdem die Arbeiter verfrüht aufhören mussten, haben wir die Gunst der Stunde genutzt und Bilder unserer Süßen gemacht. Dennoch dauerte es noch mit dem Einstellen, denn Maschas Familie kam wieder auf Besuch.

Nachdem auch einige Wissen möchten, was die Zwerge jetzt wiegen, hier der Stand der Welpengewichte von 15.00 Uhr: Pepper 1121 g, Pina-Evi 1306 g,  Püppi-Edith 871 g und Pearly-Mascha 862 g, Purzel 1471 g und Patty 1038 g

Und wie immer eine kleine Diashoweinlage :-) :

1a
1b
1c
1d
1e
1f
1g
1h
1i
1j
1k
1l
1m
1n
1o
1p
1q
1r
1s
1t
1u
1v
1w
1x
1y
1z
2a
2b
2c
01/29 
start stop bwd fwd

 

Wie, was???? Ist schon das 7. Jahr rum???

Der -Wurf vom Aufspringbach feiert heute und morgen seinen 7. Geburtstag (sie wurden in der Nacht vom 3. auf den 4. Juli geboren)!!!!  Julchen und die Ziehmama, sowie das gesamte Aufspringbach-Rudel mit all seinen kleinen und großen Pfötchen, wünschen Euch einen tollen Tag, lasst Euch alle knuddeln!!!!!

Unsere Kleinen genießen längst die Freiheit auf der Terrasse, die ersten Besucher und Wiederholungsbesucher waren da, bis auf Pepper haben alle ihr Zuhause gefunden. Leider hat es mit Peppers Familie nicht wie gewünscht geklappt, da es doch einen Allergiefall in der Familie gab. Danke, dass Ihr explizit nochmal alle Untersuchungen geprüft habt. Ich hätte Euch gerne einen Welpen gegeben. Leider wird immer wieder behauptet, dass ein Bolonka für allergiegefährdete Menschen geeignet ist. Dem ist nicht so, ich habe einige Fälle gehabt, deren Besitzer reagiert haben. Ich möchte meinen Familien und natürlich auch meinen Hundekindern die Rückgabe ersparen, weil sich vielleicht dann doch herausstellt, dass sie auf den Welpen reagieren.
Also nun sucht der kleine süße Pepperli noch ein wunderschönes Zuhause, er ist ein verschmuster und lustiger Geselle und natürlich mit seinen Black & Tan Abzeichen dazu noch wunderschön. Edit: auch Pepperli hat sein Zuhause gefunden!
Im Moment wird unser Hofes teilsaniert, nach anfänglichen Schwierigkeiten ging es endlich weiter, nun steht die Baustelle wieder, da die Steine nicht beikommen.....Naja etwas holperig, aber unsere Welpenfamilien sind glücklich, wenn sie ihre Hundekinder besuchen dürfen, die Unanehmlichkeiten sind wohl eher nebensächlich ;-)

Unsere Hundekinder kennen nicht nur den Rasenmäher, sondern schlafen seelig beim Baggerbetrieb, beim Bohrhammer und beim Rüttler. Es scheint ihnen nichts auszumachen, wenn die Erde bebt ;-)

Mittlerweile ist das Hundeklo im Wohnzimmer auch größer geworden. Es wird schon sehr schön benutzt!

Hier gibt es noch eine Diashow unserer Hundekinder:

1
2
3
4
5
6
7
7a
7b
7c
7d
7e
7f
7g
7h
7i
7j
7k
7l
7m
7n
7o
7p
7q
7r
7s
7t
7u
7v
7w
7x
7y
7z
8a
8b
8c
8d
8e
8f
8g
01/40 
start stop bwd fwd

... und natürlich gibt es auch ein neues Einzelfoto unserer Hundekinder auf der jeweiligen Welpenseite! Viel Spaß beim Anschauen!